Design Update

28. Oktober 2014
neuereferenzen

neue Referenz Ansicht und neue Buttons

Die Tage werden wieder kürzer und dunkler. Das ist die Gelegenheit für jeden Webseitenbetreiber, größere Arbeiten an der eigenen Webseite vorzunehmen. Die Weihnachtszeit und die damit verbundene höhere Besucherzahl kündigt sich ja auch allmählich an.

Auch ich habe die Gelegenheit genutzt und mit einem größeren Update meiner Webseite begonnen. Zunächst habe ich mich auf die Rubrik „Referenzen“ konzentriert. Die Referenzen wurden bislang immer in einer kleinen Vorschau angezeigt und erst bei einem Klick auf den „weiter lesen“ Button gelangte man zu der Vollansicht. Das erschien mir ein wenig unpraktisch und wurde dahingehend optimiert, dass nun alle Referenzen bereits in der Vorschau im Großformat angezeigt werden. Schließlich sollen interessierte Besucher der Webseite ja über möglichst wenige Klicks zu der Ansicht der Referenzen gelangen. Nun kann man sich einen besseren Überblick über alle Referenzen verschaffen, bevor man sich einzelne ggf. genauer ansieht.

so sehen die neusten Referenzen in Aktion aus

so sehen die neusten Referenzen in Aktion aus

Neben dem Referenzbereich habe ich auch die Menüstruktur der Webseite verändert. Die einzelnen Unterkategorien sind nun nicht mehr vorhanden. Dafür gibt es in jedem Bereich eine zusätzliche Leiste mit Buttons, über die sich die Inhalte kategorisch filtern lassen. Dadurch wurde bereits Platz im Menü geschaffen, welcher bald mit weiteren Punkten gefüllt werden soll.

Im Zuge des Updates habe ich auch alle Buttons durch moderne Varianten ersetzt. Vor allem auf mobilen Geräten sollte die Bedienung der Webseite durch die größere Buttonfläche nun komfortabler sein.

In den nächsten Tagen und Wochen werde ich weitere Kleinigkeiten an der Webseite optimieren und mir außerdem Gedanken zum Webshop machen. Dieser steht schon seit geraumer Zeit still und benötigt entweder frischen Wind oder wird abgeschafft.

Gerne können Sie einen Kommentar mit weiteren Vorschlägen für mögliche Änderungen auf der Seite hinterlassen.

Kommentare und Diskussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.